Was ist Monero (XMR)?

Was du wissen solltest

Monero ist die führende Kryptowährung mit einem Fokus auf private und zensurresistente Transaktionen.

Die meisten Kryptowährungen, inklusive Bitcoin und Ethereum, haben transparente Blockchains. Das heißt, dass alle Transaktionen öffentlich und weltweit verifizierbar sind. Dadurch können Empfangs- und sendende Adressen den tatsächlichen Besitzern zugeordnet werden.

Monero macht Gebrauch von Kryptographie, um diese Adressen und die verschickten Beträge zu verschleiern.

Encrypted lock
Classified document

Transaktionen mit Monero sind vertraulich und nicht nachverfolgbar.

Jede Transaktion mit Monero verschleiert immer die Sende- und Empfangsadresse und die verschickten Beträge. Dieser, vom Protokoll bedingte, Datenschutz bedeutet, dass jeder Nutzer Moneros die Privatsphäre anderer Moneronutzer verbessert. In anderen Kryptowährungen, wie beispielsweise Z-Cash, die eine Unterscheidung zwischen öffentlichen und privaten Transaktionen machen, ist dies nicht der Fall.

Monero ist fungibel. Dadurch, dass Transaktionen verschleiert werden, können Monero nicht „schmutzig“ durch deren vorherige Verwendung werden. Das bedeutet, dass Monero immer akzeptiert werden, egal woher sie stammen und ohne die Möglichkeit, einzelne Monero zu zensieren und auszuschließen.

Das Kovri-Projekt, gegenwärtig in der Entwicklung, wird Transaktionen über I2P-Netzwerkknoten (Invisible Internet Project) leiten und verschlüsseln. Dies wird die IP-Adresse eines Nutzers verstecken und weiteren Schutz gegen eine Überwachung des Netzwerkes bieten.

Monero ist eine unabhängige Community, die die besten Forscher und Entwickler der Kryptowährungsszene anzieht.

Über 420 Entwickler , darunter 30 Hauptentwickler, haben etwas zum Monero-Projekt beigetragen. Die Foren und Chats sind aufgeschlossen und aktiv.

Moneros „Research Lab“, sein Hauptentwicklungsteam und Entwickler der Community erweitern ständig die Möglichkeiten des Datenschutzes und der Sicherheit von Kryptowährungen.

Academic growth
Electronic cash

Monero ist elektronisches Bargeld, das schnelle und günstige Bezahlungen von jedem und an jeden weltweit ermöglicht.

Es gibt keine mehrtägigen Verzögerungen zur Bestätigung und kein Risiko von betrügerischen Rückbuchungen. Es ist vor „Kapitalkontrollen“ sicher – Kapitalkontrollen sind Maßnahmen, die den Geldfluss steuern sollen, was teilweise, in z.Bsp. wirtschaftlich instabilen Ländern, bis zur vollständigen Unterbindung reichen kann.

Monero-Videos (English)

Diese Seite ist noch nicht übersetzt. Wenn du uns mit Übersetzungen unterstützen möchtest, schau bitte hier README.